Schneefanggitter

Schneefanggitter

Ein effektiver Schnee- und Eisschutz für das Dach verhindert heikle Situationen: Vom Dach rutschender Schnee kann aufgrund seines Gewichts vor allem für vorbeigehende Passanten und die Bewohner gefährlich werden. Dies ist darin begründet, dass die Schneelasten meistens ohne Vorwarnung herunterfallen und nur die wenigsten Spaziergänger darauf achten. Auch parkende Autos können so beschädigt werden. Wichtig ist hierbei nicht nur die Verletzungsgefahr, sondern die Haftung des Hausbesitzers: Sichert dieser das Dach nicht ausreichend ab, muss er für entstandene Verletzungen und Sachschäden aufkommen.

Für viele Hausbesitzer ist neben der Schutzfunktion auch die Optik der Schutzsysteme entscheidend. Die meisten Schneefanggitter und Systeme für den Eis- und Schneeschutz für das Dach werden passend zur Dacheindeckung angeboten. Der größte Teil der Modelle ist verzinkt und pulverbeschichtet, sodass die Farbe individuell gewählt werden kann. Während die Fangrohre und -gitter in der Regel nur als einzelne Modelle montiert werden, müssen Schneefanghaken an ungefähr jedem zweiten Dachziegel oder Dachstein angebracht werden, um die Funktionsfähigkeit zu gewährleisten.

Die verschiedenen Systeme für den Schnee- und Eisschutz für das Dach haben grundsätzlich die Funktion, ruckartig herabfallende Schneemassen zu verhindern. So werden sowohl Passanten als auch Autos und die Bewohner des Hauses vor Verletzungen und Sachschäden geschützt.

 

Schutzsysteme

  • Schneefanggitter
  • Schneefangrohre
  • Schneefanghaken